Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
 NEUES UND ALLGEMEINES ZUR GÖTTIN
Der Monarch
Herrscher ohne Volk


Beiträge: 99

15.09.2011 18:34
Zitate von FRAU ROCHE antworten

Guten Tag!

Sehr verehrtes Publicum, geschätzte Leserin, werter Leser: Nachstehend einige Original-Zitate von Frau Roche. So gut wie ein jegliches kann als Beweis für die Klugheit und die Schlagfertigkeit der charmanten Moderatorin und Erfolgs-Autorin herangezogen werden - in der Tat: So, meine sehr verehrten Damen und Herren, spricht eine wahre Göttin.

Einige dieser Zitate sind von derartiger Brillianz, dass man versucht ist, Ihnen allen anzuraten, selbige auszudrucken und sodann gerahmt in Ihren Gemächern an prominenter Stelle an die Wand zu heften.

Ich selbst bin jederzeit willens und bereit, nachstehende Äußerungen zu unterschreiben, stimme ich der Autorin doch in jedem Falle vollinhaltlich zu.

Lesen Sie, meine sehr geehrten Damen und Herren - lesen Sie!




Original-Zitate von Frau Roche:

"Ich habe keine Ahnung, wo gutes Benehmen für Frauen aufhört und wo böses Benehmen anfängt. Ich möchte nur, dass Frauen die Wahl haben."


"Diese Frau kann für mich kein Vorbild sein, weil sie sich weigert, zu altern. Es hat etwas Erbärmliches, wenn eine Frau mit 50 sich an die Jugend klammert."
(über Madonna)


"Das Pin-up, das ich auf einem Plakat sehe, wenn ich mein Kind zum Kindergarten fahre, das stört mich auch. Schon deshalb, weil es den Sex langweiliger, flacher, spießiger und unaufregender darstellt, als er in Wirklichkeit ist."


"Diese Riesenindustrie ist da, weil es einen unglaublichen Bedarf an Pornografie gibt."
(über die Sex-Industrie)


"Frauen werden immer noch dazu erzogen, passiv zu sein, weil sie sonst angeblich für Männer nicht erotisch sind. Wenn eine Frau die Initiative ergreift und sich gezielt jemanden aussucht, mit dem sie Sex hat - dann sagen mir Leute, das sei männliches Verhalten!"


"Ich bin für mehr Sex - mehr Schweinereien, keine Tabus. Ich glaube, dass es vom echten Sex, dem Sex, der riecht und schmeckt und schmutzige Geräusche macht, nie genug geben kann."


"Ich hätte gerne, dass es auf Frauen einen weniger großen Druck gibt, sich komplett zu enthaaren. Frauen rasieren sich aus einem vorauseilenden Gehorsam. Ich glaube, dass sogar Männer über ein paar weibliche Schamhaare ganz dankbar wären, weil sie ja mit Frauen, nicht mit Kindern schlafen wollen."


"Mein Problem mit Feministinnen im Moment ist, dass das alles in einer Person verkörpert wird — in Alice Schwarzer. Die trifft sich mit Verona Feldbusch im Fernsehen und macht Werbung für die Bild-Zeitung. Ich kann mit dieser Person überhaupt nichts mehr anfangen. Ich finde es für den Feminismus schlecht, dass Alice Schwarzer das so an sich reißt."


"Ich würde anbieten, mit ihm ins Bett zu gehen, wenn er es nicht unterschreibt."
(an den BuPrä adressiert, welcher vor der Unterschrift einer Gesetzesvorlage betreffend AKW´s stand )


"Junge Feministinnen müssen Alice Schwarzer für viel dankbar sein, zum Beispiel dafür, dass Frauen ihre Männer nicht mehr fragen müssen, ob sie arbeiten gehen dürfen."


"Ich motze immer über Feministinnen, obwohl ich selbst eine bin."





Werte Leserin, werter Leser, betrachten Sie sich eingeladen diese Zitaten-Sammlung mit und durch eigene Fundstücke zu bereichern - sollten Sie also (wo auch immer) auf Zitate der großartigen Frau Roche stoßen, hier - wo wenn nicht hier - ist der rechte Ort, um sie uns allen zugänglich zu machen. Ich darf Sie also in diesem Sinne, ganz in diesem Sinne recht herzlich bitten.


Allen noch einen gemütlichen Abend
Der Monarch

Klugheit multipliziert mit Anmut ist gleich Frau Charlotte Roche.

«« **
 Sprung  

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Der Monarch rät: Kaufen Sie sowohl "Feuchtgebiete" als auch "Schoßgebete" - laufen Sie sogleich los ...hurtig und ohne jede weitere unziemliche Verzögerung!