Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 338 mal aufgerufen
 DIE GÖTTIN AUF LESE-REISE
Der Monarch
Herrscher ohne Volk


Beiträge: 99

09.10.2011 15:38
FAZ-Bericht zur Lesung von FRAU ROCHE in Frankfurt antworten

Guten Tag!

Meine sehr verehrten Damen und Herren, einen FAZ-Bericht zu Frau Roche´s jüngst stattgehabter Lesung in Frankfurt können Sie hier, just hier einsehen. „Gemischte Gefühle durch Schoßgebete“ nennt der Autor Florian Balke seinen ausgesprochen lesenswerten Artikel.

Ich bedaure zutiefst, bei dieser Lesung in Frankfurt nicht im Publicum anwesend gewesen zu sein, dem Bericht zufolge nämlich muss die Veranstaltung, insbesonders auch die ebenso hochsympathische wie charismatische Vortragende, geradezu göttlich gewesen sein.

Der Autor scheint „Schoßgebete“ nicht eben für ein meisterhaftes Stück Literatur zu halten (dies sei ihm unbenommen, wenngleich ich ganz gegenteiliger Ansicht bin), jedoch scheint er dafür - wen wundert´s - von Frau Roche als Person ausgesprochen angetan zu sein. Wem gelänge es auch, sich dem Charisma der Göttin zu entziehen?

In der Tat singt er der Bestseller-Autorin, welche mit ihrem neuen Buch verdientermaßen erneut zur Sensation der aktuellen Buch-Saison wurde, wahre Loblieder - berechtigterweise, berechtigterweise, wenn Sie mir diese Anmerkung freundlichst gestatten wollen, meine verehrten Leserinnen und Leser.

Frau Roche, sie lebe lang und hoch - sie ist in der Tat eine Göttin, eine wahre Göttin!

Allen noch einen gemütlichen Abend
Der Monarch

Klugheit multipliziert mit Anmut ist gleich Frau Charlotte Roche.

«« **
 Sprung  

*** Wertes Publicum: FRAU CHARLOTTE ROCHE ist eine GÖTTIN - eine WAHRE GÖTTIN ***

Der Monarch rät: Kaufen Sie sowohl "Feuchtgebiete" als auch "Schoßgebete" - laufen Sie sogleich los ...hurtig und ohne jede weitere unziemliche Verzögerung!